Spezial: eHealth

Spezial: eHealth

München,  09. Februar 2018


Allianz investiert in US-Telemedizin-Plattform

Neuer Kurs bei der Allianz X: Die im Jahr 2016 gegründete und auf InsurTech spezialisierte Spezial-Unit des Versicherers hat ihr Geschäftsmodell verändert und tritt nun als Wagniskapitalgeber anstelle eines Inkubators am Markt auf. Ziel ist das Fondsgeschäft für digitale Themen.

Ein erster erfolgreicher Deal konnte nun abgeschlossen werden: Der Konzern investiert 59,2 Millionen Dollar in die Partnerschaft mit der amerikanischen Telemedizin-Plattform American Well. Unter Leitung von InsurTech sollen digitale Gesundheitslösungen entwickelt werden.