Spezial: eHealth

In Hessen soll ein Kompetenzzentrum für Telemedizin und eHealth entstehen. Landesgesundheitsminister Stefan Grüttner unterzeichnete gestern in Wiesbaden eine entsprechende Kooperationsvereinbarung und gab damit den Startschuss für die Initiative. Sie wird die Arbeit zum 1. Januar 2018 aufnehmen.

Das gemeinsame Kompetenzzentrum der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und der Technischen...

Weiterlesen

Stärkung des internen Verbunds durch Smart Links: Das anorganische Unternehmenswachstum durch Mergers oder Joint Ventures zieht die Entwicklung interner Strukturen und das Zusammenwachsen verschiedener Unternehmenskulturen zu einem funktionierenden neuem Ganzen nach sich. Die in diesem langwierigen Prozess gebundene Zeit wiederum bindet Kapazitäten und verzögert die Entwicklung von Innovationen. ...

Weiterlesen

Der Deutsche Bundestag hat in zweiter und dritter Lesung über das „Gesetz zur Modernisierung der epidemiologischen Überwachung übertragbarer Krankheiten“ beraten. Ziel ist ein besserer Schutz vor Krankenhauskeimen. Dafür soll ein gesetzlich vorgeschriebenes elektronisches Melde- und Informationssystem installiert und die Regelungen zum Impfschutz verschärft werden. Das System soll spätestens 2021...

Weiterlesen

Bei niedergelassenen Ärzten in Deutschland wächst die Bereitschaft zur Durchführung von Video-Sprechstunden und -Konsilen. Zu diesem Ergebnis kommt die zweite E-Health-Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit“ der Stiftung Gesundheit, Hamburg. Demnach stieg innerhalb eines Jahres der Anteil derjenigen Ärzte, die die Videokommunikation mit Patienten in den Praxisalltag integrieren wollen, von...

Weiterlesen

Mit einigen Wochen Verzögerung haben sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Berlin, und der GKV-Spitzenverband, Berlin, Anfang Mai unter der Vermittlung des Bundesschiedsamtes über die Finanzierung der Anschaffungs- und Betriebskosten für die Telematikinfrastruktur (TI) verständigt. Es herrscht nun Klarheit über die Höhe der Zuschüsse, die Ärzten und Psychotherapeuten in Form von...

Weiterlesen

Baden-Württemberg prescht vor – und hat als erstes Bundesland medizinische Erstdiagnosen per Fernbehandlung erlaubt. Bislang war laut Mus­terberufsordnung der Ärzte eine telemedizinische Patienten-Beratung nur bei Bestandskunden möglich, die bereits eine Arzt-Patienten-Beziehung aufgebaut hatten und in der eine Diagnose gestellt worden war.

Die Landesärztekammer in Baden-Württemberg...

Weiterlesen

Aus der Praxis für die Praxis: Die Qualifizierungsoffensive Verah – Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis – richtet sich an Medizinische Fachangestellte in Hausarztpraxen mit dem Ziel, diese als "Ort der Versorgung" zu stärken und Hausärzte mittels hochqualifizierter Unterstützungsleistungen zu entlasten. Verahs übernehmen im Auftrag des Hausarztes Hausbesuche und leiten die...

Weiterlesen

Für den Aufbau eines Antibiotika-Netzwerkes in Nordwestsachen hat das Klinikum St. Georg Leipzig gGmbH 1,2 Mio. Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) erhalten. Staatsministerin Barbara Klepsch vom Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz (SMS) hat die Zuwendung in Höhe von 1.239.953,77 Euro heute dem Klinikum übergeben. Die Förderung...

Weiterlesen

Der Bertelsmann-Konzern will seine Healthcare-Kompetenzen intern stärker bündeln und integriert zum 1. Januar 2017 die bislang zu Gruner + Jahr gehörende welldoo GmbH, Berlin, in den Geschäftsbereich Healthcare von Arvato CRM Solutions, Gütersloh. Ziel des Deals ist es, die Kompetenzen bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler CRM-Lösungen für die Healthcare-Branche zu erweitern. Durch die...

Weiterlesen

Sachsen-Anhalt prescht vor - und startet als erstes Bundesland Deutschlands ein Modellprojekt zur telemedizinischen Versorgung in die Wohnungswirtschaft. Initiator sind die Hallesche Wohnungsgenossenschaft Freiheit eG (HWF) und Projektpartner. Die Schirmherrschaft über das Projekt übernimmt der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff. Das Angebot soll "im Zeitalter der...

Weiterlesen

Neue Lösungen wie am Fließband: Generali Deutschland, München, führt eine eHealth-Lösung nach der anderen im Markt ein - und wird zum Vorreiter für Pragmatismus: Mit dem Launch der Telematiklösung Generali Mobility im September dieses Jahres setzt das Unternehmen seine auf Smart Insurance-Lösungen fokussierte, strategische Neuausrichtung konsequent fort, die mit dem Launch des Vitality-Programms...

Weiterlesen

Überzeugende Zahlen: Deutschland liegt bei der Implementierung der Elektronischen Patientenakte (ePA) im EU-Ländervergleich von 20 Nationen im Mittelfeld – und verliert weiter den Anschluss.

Zu diesem Ergebnis kommt die Studie der Stiftung Münch, München, die erstmals mittels einer Scorecard einen vergleichenden Stand der Einführung einer ePA untersuchte. Die Spitzenplätze belegen Dänemark,...

Weiterlesen

Globalisierung versus Nationalstaatlichkeit: Das Urteil um die Aufhebung der Arzneimittelpreisbindung für Versandapotheken im EU-Ausland ist gesprochen – und wird den deutschen Apothekenmarkt nachhaltig verändern.

Der Grund: Der europäische Gerichtshof sieht in der deutschen Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente eine Einschränkung des grenzüberschreitenden freien Warenverkehrs und einen...

Weiterlesen

Sicher unterwegs: Die DEVK Versicherungen bieten ab 1. Oktober 2016 einen Unfallmeldedienst in Form einer App an. Mit dem Angebot will die Versicherung eine Lücke für Fahrer von Gebrauchtwagen schließen, bei denen ein automatisches Notrufsystem für schnelle Hilfe bei Verkehrsunfällen bislang nicht vorkonfiguriert ist.

Installation und Funktionsweise sind einfach: Der Fahrer schiebt den...

Weiterlesen

Telemedizinisches Internetportal für Diabetiker: Das Fraunhofer-Anwendungszentrum Symila, Hamm, hat ein telemedizinisches System für das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) entwickelt. Als Herzstück des eHealth-Interventionssystems für Diabetes-Typ 2-Patienten integriert das Portal die mit telemedizinischen Geräten gesammelten Daten, erstellt Auswertungen und...

Weiterlesen

Ausgezeichnet: Das Gesunde Kinzigtal hat den bundesweiten Innovationswettbewerb „Intelligente Regionen Deutschlands“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die von ihr gegründete Initiative Intelligente Vernetzung gewonnen. Es setzte sich gegenüber 99 Mitbewerbern durch. Der Preisträger wurde vor allem für die frühzeitige digitale Vernetzung im Kinzigtal gewürdigt.

Zu den...

Weiterlesen

Die Digitalisierung birgt weitreichende Chancen für die medizinische Versorgung im stationären und im ambulanten Sektor – so die einhellige Meinung von Forschern und Theoretikern. Ein Blick in das Meinungsbild von Heilberuflern offenbart die Realität und das tatsächliche Potenzial, digitale Anwendungen in den medizinischen Alltag zu integrieren.

In der 360°-Studie „Digitalisierung im...

Weiterlesen

Laut E-Health-Gesetz soll die Online-Videosprechstunde ab dem 1. Juli 2017 Bestandteil der Regelversorgung werden. Der erfolgreiche Einsatz in Ärztenetzen in Nordrhein-Westfalen bestätigt die Relevanz der telemedizinisch-unterstützten Versorgung. Beim Kongress „eHealth.NRW“ der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH am 5. Oktober 2016 wurde das Thema näher beleuchtet. Eröffnet wurde die...

Weiterlesen

Das erste telemedizinische Online-Portal zur Gesundheitsberatung und zum Monitoring von Diabetes-Typ 2-Patienten ist gestartet.

Das System wurde vom Fraunhofer-Anwendungszentrum Symila am Fraunhofer FIT für das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) realisiert. Es wird erstmals auf der Medica 2016 in Düsseldorf vorgestellt.

Als Herzstück eines...

Weiterlesen

Gemeinsam neue Wege in der E-Health-Versorgung beschreiten - das ist das Ziel des neuen Digitalen Gesundheitsnetzwerkes, zu dem sich die Sana-Kliniken AG, München, Vivantes, Berlin, und die AOK Nordost, Potsdam, in einem Letter of Intent (LOI) bekannt haben.

In dem gemeinsamen digitalen Gesundheitsnetzwerk sollen nun die Vernetzungspotenziale digitaler Anwendungen sektorübergreifend genutzt...

Weiterlesen