Spezial: BGM

Spezial: BGM

Hannover,  16. August 2017


UVN startet "Bündnis Gesunde Mitarbeiter"

In Niedersachsen ist ein "Bündnis Gesunde Mitarbeiter" gegründet worden. Die Schirmherrschaft des vom Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. (UVN), Hannover, initiierten Bündnisses hat Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, übernommen. Es ist für die Dauer von drei Jahren bis 2020 angelegt. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte am 16. August 2017 im Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn zwischen UVN-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Müller, dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Bezirk Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Hartmut Tölle, dem CEO der AOK Niedersachsen, Dr. Jürgen Peter, sowie Dr. Horst-Peter Hille, Vorstandsvorsitzender Heilbäderverband des Landes.

Ziel des Zusammenschlusses ist es, staatlich unterstützte Maßnahmen sowie Möglichkeiten eigenverantwortlicher Gesundheitsförderung bekannter zu machen. Für die Sozialpartner besitze das Thema Mitarbeitergesundheit gerade vor dem Hintergrund des demografischen Wandels einen immer höheren Stellenwert, so die Bündnispartner. Gemeinsam wollen sie für Arbeitgeber und Arbeitnehmer möglichst niedrigschwellige Angebote schaffen, um die Gesundheit der Mitarbeiter in Unternehmen zu fördern.