Geheimnisse im Interview

Geheimnisse im Interview

München,  12. Mai 2015


Geheimnisse im Interview

Wer kennt wen in der weit verzweigten Landschaft der Gesundheitswirtschaft im Norden Deutschlands? Wir stellen Macher und Unternehmen vor.

Heute: Gabriele Mousset,
SVA - System Vertrieb Alexander GmbH, München


Kurz gesagt: Womit beschäftigt sich Ihr Unternehmen?
SVA ist einer der führenden deutschen Systemintegratoren, der u. a. die spezialisierte Telemedizinlösung medPower für die flexible und ressourcenschonende Nachbetreuung und Versorgung von Chronikern entwickelt hat. 

Was unterscheidet Ihr Unternehmen vom Wettbewerb?
Wir legen besonderen Wert auf Fachexpertise, Qualität und individuelle Kundenbetreuung und verfügen über hochmotivierte Mitarbeiter mit medizinischem und gesundheitsökonomischem Fachwissen.

In welcher Position sehen Sie sich oder Ihre Einrichtung in fünf bis zehn Jahren?

medPower soll das führende System sein für Telemonitoring in Kliniken, Ärztenetzen und Pflegeeinrichtungen, und die zusätzliche telemedizinische Versorgung von Chronikern fester Bestandteil der Gesundheitsversorgung.

Ihr Wunsch an die Kollegen Ihres Berufsstandes?
Mein Wunsch wäre der gemeinschaftliche Fokus aller beteiligten Berufsgruppen die sinnvolle, qualitätssteigernde und für chronische Patienten hilfreiche telemedizinische Versorgung endlich in die Praxis zu überführen.

Mit wem würden Sie einmal gern zum Abendessen gehen und warum?
Mit verantwortlichen Mitarbeitern aus dem Gesundheitsministerium, z. B. mit Annette Widmann-Mauz, um über Möglichkeiten einer wirklich praktikablen und schnellen Umsetzung von "Healthcare-Innovationen" in Deutschland zu diskutieren.