Geheimnisse im Interview

Geheimnisse im Interview

Braunschweig,  29. April 2014


Geheimnisse im Interview:

Wer kennt wen in der weit verzweigten Landschaft der Gesundheitswirtschaft im Norden Deutschlands? Wir stellen Macher und Unternehmen vor.

Heute: Thomas Triebsch,
Geschäftsführer MICOS, Oldenburg


In einem Satz: Womit beschäftigt sich Ihr Unternehmen?
MICOS ist als Systemhaus im Verbund der VRG-Gruppe Partner für Einrichtungen der Sozialbranche. Es bietet Unterstützung bei der Optimierung interner Arbeitsabläufe und als Software-Anbieter das ERP-System MICOS Konzept.


Was unterscheidet Ihr Unternehmen vom Wettbewerb?

Das integrierte Gesamtsystem deckt alle Funktionen einer sozialwirtschaftlichen Einrichtung ab: eine Softwarelösung und einen Beratungsansatz. Gemeinsam mit den Schwesterunternehmen beantworten wir Fragen des IT-Business.


In welcher Position sehen Sie sich oder Ihr Unternehmen in fünf Jahren?

Bis 2025 werden wir zusammen mit unseren Kunden tief in die mobile Welt eingetaucht sein und haben unsere Marktanteile in den Bereichen Lösungen für Werkstätten, Altenhilfe und Eingliederungshilfe sowie integriertes Personalmanagement und Unternehmenssteuerung weiter ausgebaut..


Ihr Wunsch an die Kollegen Ihres Berufsstandes?

Ich wünsche mir einen stetigen Dialog und einen Wettbewerb, der fair, verantwortungsvoll und auf das Wohl der Menschen hinter den Einrichtungen ausgerichtet ist.


Mit wem würden Sie gern einmal zum Abendessen gehen und warum?

Mit Leonardo da Vinci, um mich mit ihm über seine Vorstellungen zur Sozialpolitik im Jahr 2014 zu unterhalten.