Wirtschaftsbrief Archiv

Wirtschaftsbrief Gesundheit

Hamburg,  26. November 2019


Wirtschaftsbrief Gesundheit | Ausgabe 115 | Versorgungsmanagement

Die neue Ausgabe vom Wirtschaftsbrief Gesundheit ist erschienen: Positive Signale aus dem Versorgungsmanagement: über Sektoren- und Branchengrenzen hinweg entstehen neue Kooperationen und Geschäftsmodelle – bis hin zu bahnbrechenden und wohldurchdachten Vorschlägen für eine erneute Reform der Pflegeversicherung.
Wirtschaftsbrief Gesundheit stellt einige von ihnen vor – vom 2. Rothgang-Gutachten über die Digitalisierungsstrategie der Johanniter-Unfall-Hilfe und Start-ups im Entlass-Management bis hin zu den Unternehmen der Wohnungswirtschaft.

Die Themen im Überblick:

  • Märkte & Unternehmen: Paradigmen-Wechsel in der Pflegeversicherung: 2. Rothgang-Gutachten vorgestellt. Seite 2
  • Märkte & Unternehmen: Plattformen für das Entlass- und Überleitungs-Management bei Investoren und Kliniken begehrt. Seite 3
  • Pflege, Reha & Soziales: Johanniter-Unfall-Hilfe wird Anfang des Jahres 2020 ihre unternehmensweite Digitalisisierungsstrategie verabschieden. Im Exklusiv-Interview: Hannes Wendler, Projektleiter und Vorstand im Landesverband Niedersachsen/Bremen. Seite 4
  • Wohnen & Immobilien: Heimat & Versorgung – Wohnungsunternehmen leisten Sozialmanagement und betreiben Pflegeheime. Und: Premium-Wohnen: Nische erfordert differenziertere Management-Services. Seite 5
  • Medizin & MedTech: Ärzte-Genossenschaft Genial Lingen spart durch neue Versorgungsstrukturen ein Drittel an stationären Einweisungen ein. Seite 6


Die vollständigen Beiträge, News und Markt-Trends sind Abonnenten vorbehalten. Hier geht es zur Registrierung und zur Abo-Bestellung.