Wirtschaftsbrief Archiv

Wirtschaftsbrief Gesundheit

Hamburg,  16. November 2018


Wirtschaftsbrief Gesundheit | 101 | Quartiersentwicklung & Investments

Die neue Ausgabe ist erschienen: Quartiersentwicklung wird zunehmend zu einer Querschnittsaufgabe der Branchen: Neue Akteure treten in den Markt, Konzepte werden vielfältiger, die Entwicklung dynamischer, Investments steigen.
Wir stellen in der heutigen Ausgabe Studien und Konzepte vor, die Quartiersentwicklungen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten – von der Wohnungswirtschaft über die Immobilien- und Finanzbranche bis hin zur Sicht der Pflegewirtschaft.


Die Themen im Überblick:

  • Märkte & Unternehmen: Zukunft Wohnen 2035: Trend zur Polarisierung lässt Quartiersentwicklung zur Querschnittsaufgabe werden. Seite 2
  • Märkte & Unternehmen: "Mixed-use-Modelle" für Städte und Quartiere entwickeln. Im Interview: Dr. Thomas Beyerle, Head of Research im Catella Konzern. Seite 3
  • Wohnen & Immobilien: Service Wohnen: "Millionen Deutsche können sich Wohnkomfort und Services leisten." Seite 4
  • Wohnen & Immobilien: Soziales Großprojekt: Feddersen baut Inklusionsviertel in Braunschweig. Seite 4
  • Pflege, Reha & Soziales: Betreute Wohnanlagen öffnen sich ins Quartier. Und: Buurtzorg-Modell in Deutschland eingeführt. Seite 5
  • Medizin & MedTech: Gesundheitsversorgung auf dem Land: sektorenübergreifende Lösungen fehlen. Und: Digitale Quartiersentwicklung: Telemedpunkt als Begegnungsstätte. Seite 6


Die vollständigen Beiträge, News und Markt-Trends sind Abonnenten vorbehalten. Hier geht es zur Registrierung und zur Abo-Bestellung.