Pflege, Reha & Soziales

Märkte & Unternehmen

Braunschweig,  08. September 2015


Markt der Sanitätshäuser entwickelt sich positiv um jährlich 3,5 Prozent

Gute Zukunftsaussichten für Sanitätshäuser: Die Entwicklung des Marktvolumens für Sanitätshausprodukte und -dienstleistungen weist zum fünften Mal in Folge ein Wachstum von rund 3,5 % aus und beträgt aktuell 6,27 Mrd. Euro. Zu diesem Ergebnis kommt Thomas Schwarz von Volkmer Management auf der Expolife in Kassel. Das Marktvolumen verteile sich gleichmäßig auf die Geschäftseinheiten; stärkstes Teilsegment sei der Reha-Bereich mit 23%.

Besonders Unternehmen mit einem großen eigenen Hilfsmittelpool erwirtschafteten überdurchschnittliche Ergebnisse. Das täusche jedoch nicht über die Herausforderungen im Markt hinweg, so Schwarz weiter. Um mit dem Wachstum Schritt zu halten, müssten Unternehmen den Markt aktiv bearbeiten und das steigende Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung zur Generierung von Privatanteilen, Zusatz- und Mengenverkäufen nutzen.