MedTech

MedTech

Mannheim,  25. August 2017


Ehemaliger Aesculap-Vorstand Knaebel wird neuer CEO der Röchling-Gruppe

Neuer Vorstandschef beim Kunststoffspezialisten Röchling, Mannheim: Dr. Hanns-Peter Knaebel tritt zum 1. Oktober 2017 in den Vorstand der Röchling-Gruppe ein. Er wird als stellvertretender Vorstandsvorsitzender den Unternehmensbereich Medizin verantworten und ab Januar 2018 den Vorstandsvorsitz von Ludger Bartels (64) übernehmen, der zum Jahreswechsel in den Ruhestand geht.

Der promovierte Mediziner Hanns-Peter Knaebel war in den vergangenen acht Jahren Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG und vertrat die Sparte Aesculap im Vorstand des Melsunger Medizintechnikherstellers B. Braun Melsungen AG.

„Als ich im Frühjahr aus der Presse erfuhr, dass Hanns-Peter Knaebel im April 2017 seine Tätigkeit bei Aesculap beendet, haben wir umgehend reagiert“, sagt Johannes Freiherr von Salmuth, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Röchling-Gruppe. "Mit Knaebel gewinnen wir einen erfahrenen, innovativen Unternehmenslenker und einen ausgewiesenen Medizintechniker. Die Sparte Medizintechnik soll als strategisches Wachstums-Segment ausgebaut werden.


Bild: @ Röchling