Immobilien & Gesundheit

Immobilien & Gesundheit

Erlangen,  10. Juli 2017


Siemens Healthineers: neues Büro‐ und Entwicklungsgebäude eröffnet

Siemens Healthineers hat sein neues Büro‐ und Entwicklungsgebäude im oberfränkischen Forchheim eingeweiht. Die Kosten des Neubaus auf einer Gesamtfläche von 39.000 Quadratmetern beliefen sich auf einen hohen zweistelligen Millionenbetrag. Das in einer Bauzeit von rund drei Jahren errichtete Gebäude am Rhein‐Main‐Donau‐Kanal beherbergt überwiegend den Geschäftsbereich Diagnostische Bildgebung mit aktuell 2.000 Mitarbeitern.

Im Zentrum des Neubaus steht nach Unternehmensangaben das sogenannte Siemens Healthineers Experience Center. Es soll als Informations- und Erlebniscenter Besuchern die Ingenieurskunst, den Pioniergeist und die weltweite Zusammenarbeit mit Kunden und Kollaborationspartnern von Siemens Healthineers vermitteln.

 

Bild: @ Siemens Healthineers